KindergartenPraxisstättenvoll wertvoll

Aus einer Verpackung wird ein Gemälde

Kinder haben die besten Ideen, wenn es darum geht, Dinge Zweck zu entfremden und ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Grundvoraussetzung ist Zeit, Material und ein Rahmen, der geboten wird. So geschehen, als ein großer Karton ankam und nach dem Auspacken im Gruppenraum stand. Schnell war klar, dass dieser nicht entsorgt werden soll. Stattdessen entstand ein Gemeinschaftswerk der Extraklasse und zwar in mehreren Arbeitsschritten über Tage.
Michael
23. Juni 2022
AktuellesBAfEPKindergartenPraxisstätten

Gestreiftes Treiben am Hausdach

Seit es am Hausdach emsige Insekten gibt dreht sich ALLES um die Biene. Nachdem alle Eltern über die Neuzugänge informiert wurden hielt das Bienenfieber Einzug in jede Gruppe. Bücher zum Thema, Waben zum Angreifen, Honig zum Kosten, ein Mikroskop, um Blüten detailliert anzusehen, kreative Impulse und vieles mehr ermöglichten den Kindern vor dem Besuch am Stock, Eindrücke zu sammeln und Scheu abzubauen. Vor Ort wartete unser Imker Luis schon auf…
Michael
2. Juni 2022
KindergartenPraxisstätten

Religiöses Erleben mit Doris

Mit Doris Stadlmair, der Pastoralassistentin von Saggen, durften wir in dieser Woche einen speziellen Moment erleben. Wir haben den Monat Mai zum Anlass genommen, um mit ihr über eine spezielle Mama zu sprechen. Auf stimmungsvolle Weise gestaltete Doris einen religiösen Bildungsmoment rund um Maria von Nazaret, der eine ganz besondere Aufgabe zu Teil wurde. Sie spannte den Bogen zum Leben der Kinder und regte alle an, einen Wunsch für die…
Michael
13. Mai 2022
KindergartenPraxisstätten

Ein Geschenk zaubern

Mit enormer Ausdauer ist jedes Kind dabei und fix eingebunden, wenn es darum geht etwas „Geheimes“ für Eltern herzustellen. Jedes Jahr nehmen wir den Mutter- und den Vatertag zum Anlass, etwas mit den Kindern als DANKE zu zaubern.   Ein DANKE, das Kinder ganz individuell mit Worten ausdrücken. Ein DANKE für die Entwicklungsbegleitung, die Eltern tagtäglich leisten. Ein DANKE für das Interesse an kindlichen Entwicklungsprozessen, das wir in Gesprächen erleben…
Michael
5. Mai 2022
KindergartenPraxisstätten

Auf die Plätze, fertig, Abflug!

Zurück aus den Ferien haben die Kinder den Gang wieder neu für sich entdeckt. Flugzeuge wurden nach eigenen Vorstellungen gebaut, Malerklebeband gesucht und dazu verwendet, gemeinsam eine laaaaaaaaange Start- und Landebahnen am Boden aufzukleben. Die Streifen dienten in weiterer Folge zum Spurhalten, Schwunggeben und Abbremsen.
Michael
19. April 2022
KindergartenPraxisstätten

Individuell in den Tag starten

In der Früh im eigenen Tempo ankommen heißt, zu spüren was man selbst braucht. In der Hängematte geschaukelt zu werden, miteinander zu sprechen, zu beobachten was draußen vor sich geht und zu bemerken, wie es auf der Welt immer heller wird, ist eine Möglichkeit im Kindergarten anzukommen.
Michael
29. März 2022
KindergartenPraxisstätten

Frühling draußen und drinnen

Wir nutzen das Wetter für Ausflüge und Erkundungen rund um den Kindergarten und auch weiter. Ob Motorikpark am Baggersee, Bachbett in Rum, im hauseigenen Garten oder am  Judenbühelspielplatz - alle genießen die Sonne, entdecken Frühblüher und werden auf das Frühlingserwachen aufmerksam. Kaum zurück wird Erlebtes mit Schere, Papier, Kleber und anderen Materialien von Draußen nach Drinnen gebracht.
Michael
15. März 2022
KindergartenPraxisstätten

Von Giraffen, Pyjamas, Igeln, Piraten und Paradiesvögeln

Der Fasching bietet so viel Verschiedenes und neigt sich nun dem Ende zu – es gab Mottofeste, Mottotage, Kostümfeste und Pyjamapartys. Die Kinder nutzten die Gelegenheit in andere Rollen zu schlüpfen, Kostüme zu basteln, Kuchen zu backen uvm. Wir pflegen einen regen Austausch mit den Schulen im Haus und deshalb nutzten wir die Gelegenheit, Fasching in die Schule zu bringen und freuten uns über den Mäusebesuch der 1. Volksschulklasse.
Michael
28. Feber 2022