Weihnachtssingen der Gruppe 1 im Heim St. Vincent

Jedes Jahr ist es für die Kinder des Praxiskindergartens eine schöne Tradition, die Bewohner des Heimes St. Vincent kurz vor Weihnachten zu besuchen. Heuer besuchte die Gruppe 1 gemeinsam mit ihrem Pädagogen Michael Sölder und der Pädagogin Christina Jochner die Menschen vor Ort.

Es wurden Lieder gesungen, eine Geschichte vorgetragen und die Kinder durften vom Christkind erzählen. Als Ausklang gab es für die Kinder einen Umtrunk mit leckeren Keksen.

Vielen Dank für die Einladung und die freundliche Bewirtung. Besonders an den Pflegedienstleiter Hr. Manfred Neurauter, der Generaloberin Sr. Pauline Thorer und allen Schwestern die mitgewirkt haben.