45 Schuhkartons = 45 Geschenke = 45 x Freude

Schon am 11.11. herrschte heuer weihnachtliche Stimmung in den Klassen. Weihnachtspakete wurden liebevoll hergerichtet und eingepackt.
Die Schülerinnen der 4B „erbten“ das Projekt „Weihnachten im Schuhkarton“ von ihren ehemaligen Buddys und führen dieses Projekt voll motiviert fort. Viele Klassen der BAfEP, PädagogInnen, Kinder und Eltern des Praxiskindergartens, der Kinderkrippe, des Hortes und Lehrpersonen beteiligten sich an der Hilfsaktion. Somit konnten am Montagnachmittag 45 vollgepackte Geschenkeschachteln beim Portier in der Kinderklinik abgegeben werden. Einige der Schülerinnen und sogar ein paar der ehemaligen Schülerinnen brachten die Pakete gemeinsam in die Kinderklinik. Spielsachen, Süßes, Schulmaterialien und Kleidung werden auf diese Weise zu Weihnachten an bedürftige Kinder in Bulgarien, Polen, Rumänien, Litauen, Georgien, in der Republik Moldau, in der Slowakei und Ukraine verteilt.

Wir freuen uns den Kindern damit ein wenig Weihnachtsfreude zu schenken!
Renate Kaplenig, Brigitte Webhofer