Das Leben im Wassertropfen

Im Rahmen des Unterrichts Angewandte Naturwissenschaften besuchte eine Studentin mit ihrer Professorin die Schülerinnen und Schüler der 4A und 4B am Montag Nachmittag und behandelte mit ihnen das Thema: “Das Leben im Wassertropfen”.
Mithilfe von Mikroskopen konnten unterschiedliche Organismen in Proben von Teichwasser beobachtet werden. Dank dieses praktischen Unterrichts lernten die jungen Menschen viele dieser Organismen näher kennen und konnten die mikroskopisch kleinen Lebewesen live beobachten.

Mag. Renate Kaplenig, Mag. Evelyn Aigner