In der Schule riecht es anders!

Alle Kinder, die ab Herbst in die Schule kommen, durften mit unserer Sonderkindergartenpädagogin Ingrid Rieder unsere Volksschule besuchen. Auf dem Weg in die Schule konnten die Kinder die vielen Stufen zählen und begegneten den freundlichen Lehrerinnen. Frau Spielmann, die Direktorin der Volksschule begrüßte die künftigen Schülerinnen und Schüler. Die Kinder stellten fest, dass es in der Schule anders riecht, dass es dort viel mehr Tische als im Kindergarten gibt. Das es einfach dort “ganz anders” ist.

Alle Buben und Mädchen freuen sich schon auf weitere Besuche in der Schule!