Die BaumeisterInnen der Gruppe 1

Im Kindergarten ist was los!

Eifrig wird gebaut, gehämmert, geschraubt und geklebt. Laurin und Simon bauten über drei Tage lang an einem Turm aus Kapplahölzern. Irgendwann wurde er so groß, dass sie nur noch auf Stühlen stehen konnten um weiterbauen zu können. Insgesamt hatte der Turm 171 Stockwerke und 1450 Teile. Die fleißigen Baumeister sind über ihren Turm sehr glücklich.

Auch Linda hatte einen tollen Plan und gestaltete einen „Familien Flitzer“. Alle Materialien wurden von ihr selbst ausgewählt. Mit kleinen Tipps gestaltete sie so ein cooles Auto. Auch andere Kinder der Gruppe bauten so ihre Fahrzeuge.